CCGX Color-Control Einstellungen - VIC BLOG - VIC Sonnenspeicher - Offizielle Webseite

VIC Sonnenspeicher
Facebook
Twitter
Direkt zum Seiteninhalt

CCGX Color-Control Einstellungen

VIC Sonnenspeicher - Offizielle Webseite
Herausgegeben von in Anleitung ·
Tags: ColorControlEinstellungenVICSonnenspeicherVICSpeicher
Einstellungen des Color-Control

Das Color-Control GX bietet eine intuitive Bedienung und Überwachung aller angeschlossenen Geräte.

Die Liste der Victron-Produkte, die sich daran anschließen lassen ist schier endlos: Wechselrichter, Multis, Quattros, MPPT 150/70, die BMV-700 Serie, Skylla-i, Lynx Ion und noch viele mehr.vDie Liste der Victron-Produkte, die sich daran anschließen lassen ist schier endlos: Wechselrichter, Multis, Quattros, MPPT 150/70, die BMV-700 Serie, Skylla-i, Lynx Ion und noch viele mehr.

VRM Online-Portal

Abgesehen von der Überwachung und Bedienung von Geräten am Color-Control  GX werden die Informationen auch an unsere kostenlosen Website zur  Fernüberwachung weitergeleitet: das VRM Online Portal. Um sich eine  Vorstellung vom VRM Online-Portal zu machen, besuchen Sie bitte folgende  Adresse: https://vrm.victronenergy.com, und betätigen Sie die Schaltfläche „Take a look inside“ (Einblick). Das Portal ist kostenfrei.

Nachfolgend eine einfache Übersicht zur richtigen Einstellung des COLOR-CONTROL:



Durch Drücken der kleinen rechten Taste gelangen Sie in das Menü des COLOR-CONTROL, prüfen Sie bitte ob alle Geräte aufgelistet sind. BMV  700, Multiplus oder Quattro, Blue Solar Charger



Gehen Sie in das Menue „Einstellungen“


Gehen Sie in das MenüSystem-Setup“ und stellen Sie die einzelnen Punkte gemäß nachfolgenden Bild ein.



Gehen Sie in das Menü „Ethernet“ und prüfen Sie den Status gemäß nachfolgenden Bild. Sollte Ihr System mittels WLAN verbunden sein, dann  gehen Sie in das Menü „WLAN“ und wählen dort das zugehörige Netz aus.



Gehen Sie in das MenüDienste“ und stellen alle Einstellungen gemäß nachfolgenden Bild ein.


Starten Sie den COLOR-CONTROL neu, indem Sie die beiden kleinen  Funktionstasten auf der Vorderseite des COLOR-CONTROL gleichzeitig  drücken.

Zusätzliche Info:

Manchmal genügt die Sende-/Empfangsleistung des WLAN Systems nicht,  um eine funktionierende WLAN Verbindung zu ermöglichen. Auf der  Rückseite des COLOR Control befindet sich im USB-Slot ein USB-W-LAN Sender. Im Fachmarkt erhalten Sie eine USB-Verlängerung. Stecken Sie die  USB-Verlängerung in den COLOR-CONTROL und den USB-WLAN Stick in die  USB-Verlängerung. Führen Sie das USB Kabel z.B. aus der Bohrung, oben am  System (ist mit Gummistopfen versehen) heraus und richten den  USB-Sender so aus, dass eine Verbindung entsteht. Sollte dies nicht  genügen, raten wir dazu einen Repeater zu installieren.





© Copyright 2013 - 2018   |   VIC SONNENSPEICHER ®   |   Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt