VIC BLOG - VIC Sonnenspeicher - Die neue Energiefreiheit

Facebook
Twitter

SUPERSOMMER-Aktionspreis! 5 kWh Speicher ohne Aufpreis!  Sie sparen 4.831 Euro

Direkt zum Seiteninhalt

Es lohnt nicht mehr, auf fallende Preise bei Batteriespeicher zu warten

VIC Sonnenspeicher - Die neue Energiefreiheit
Die Gründe haben mehrere Eigenheimbesitzer längst erkannt, dass es  langfristig ökonomischer ist, Sonnenstrom selbst zu produzieren statt  ihn aus dem öffentlichen Netz zu kaufen.

In deutschen Haushalten stehen mittlerweile schon mehr als 20.000  Batteriespeicher, die ihre Besitzer den Solarstrom am Tag und in der  Nacht nutzen können.

Mit einer Photovoltaikanlage können Hausbesitzer bis zu 97 % ihres  Strombedarf selbst abdecken, dadurch spart damit einen Großteil seiner  Stromkosten in dreistelligen Betrag pro Jahr. Es kommt auch die  Unabhängigkeit vom Energieversorger dazu, die von ungebremsten hohen  Strompreisen regulieret ist. Das ist das größte Gefühl für alle Leute,  die verunsichern sind und keine Ausweg um vernünftige Strompreise zu  nutzen.

Die Energiequelle ist sauber und kostenlos, können die Menschen ihren  eigenen Beitrag zum grünen Umweltschutz leisten. Sie müssen nicht  warten, bis die Politik aktiv wird.

Da viele Hausbesitzer trotzdem lieber abwarten, weil die grüner  Technologie verhältnismäßig neu ist und angeblich noch fehlende  Wirtschaftlichkeit. Deshalb zögern viele Menschen bei Batteriespeichern  nach und möchten lieber warten, bis Speicher noch günstiger werden.  Dieses Argument ist längst überholt. Die Entwicklung der  Batteriespeicher hat sich in die letzten Zeiten rasch verbessern und es  bedarf weitere Forschung für die zukünftige Generation unsere Kinder.
Am Anfang war bei allen Technologien der Batteriespeicher sehr hoch  und geht dann schnell auf Talfahrt. Ein Rückgang von über 75% wird in  der heutige Form nicht mehr geben und die Preise von Batteriespeichern  haben mittlerweile ein Niveau erreicht, das für viele Menschen wirtschaftlich ist. Jährlich werden die  Preise der Batteriespeicher minimal sinken, jedoch werde der besondere  Charakter der weiterentwickelte Batteriespeicher zukünftig mehr  Effektivität, z. B. mehr Ladenzyklen, Stabilität und Haltbarkeit als der  Vorgänger haben. Deshalb wird die Preise der Batteriespeicher in die Zukunft wirtschaftlich stabilisieren.

Die Stromkosten

Bei einem Verbrauch von 5.000 kWh von geschätzten 97 Prozent, spart  ein Haushalt mit der angepassten Batteriespeichern und einer  Photovoltaik-Anlage ungefähr 1210,00 Euro (Ø 0,25 c/kWh) Stromkosten im  ersten Jahr. Weitere Jahre auf fallende Preise wartet, zahlt im Gegenzug  1210,00 Euro mehr Stromkosten pro Jahr. In 10 Jahren ist es über  12.100,00 Euro. Die Preise der Strom steigt kontinuierlich um 2 – 3%  jährlich. Es lohnt sich nicht mehr, auf fallende Stromkosten, ebenso wie  Batteriespeicher zu warten.




© Copyright 2013 - 2021  |   VIC SONNENSPEICHER ®   |   Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt